Sonografie

Sonografie Standort Loschwitzer Straße

Sonografie

Die Sonografie, oder auch Ultraschall genannt, stellt eine Untersuchungsmethode dar, die in der heutigen Zeit eine breite Anwendung in der medizinischen Diagnostik findet. Es ist eine sehr schonende Untersuchungsmethode, da keine Röntgenstrahlen zur Anwendung kommen und die verwendeten Ultraschallwellen vollkommen ungefährlich sind. Aus diesem Grunde kann dieses Verfahren bedenkenlos bei Schwangeren und Kindern eingesetzt werden.

Zur Bilderzeugung werden Ultraschallwellen von einem Schallkopf aus in den Körper des Patienten gesendet, hier reflektiert und danach wieder vom Schallkopf empfangen. Aus den empfangenen Schallwellen werden über den Computer zweidimensionale Bilder der untersuchten Körperregion bzw. des untersuchten Organs erstellt und damit Informationen über die entsprechende Größe, Form und Struktur gewonnen.

Kontraindikationen

keine

Haupteinsatzgebiete der Sonografie in unserer Einrichtung

    • Untersuchung der Brust und Axilla als Ergänzung oder Ersatz zur Mammografie

Standorte / Geräte

    • Loschwitzer Straße / GE Logiq E 9 (3x)
    • Wintergartenstraße / GE Logiq E 9